Woran erkennt man, wenn jemand lügt?

Als Besitzerin von MommyDaddyKids und Mutter von zwei Kindern liebt Meagan ihre Familie und gibt Alltagsratschläge mit Alltagsmenschen.

Flickr

Können Sie erkennen, wann jemand lügt?

Niemand wird gerne angelogen. Wir fühlen uns betrogen, wenn wir unser Vertrauen in die Hände eines anderen legen, nur um es dann brechen zu lassen. Nach einer Weile wirst du selbst den aufrichtigsten Menschen misstrauen.

Wäre es nicht schön, wenn wir das alles komplett überspringen könnten? In einem Augenblick wissen, wann uns jemand angelogen hat? Genau das ist R. Edward Geiselman, Professor für Psychologie an der UCLA, studiert seit Jahren.

Geiselman glaubt, dass es universelle Anzeichen gibt, auf die eine Person achten kann, um festzustellen, wann jemand lügt. Er lehrt die besten Ermittler der Welt, nach diesen Eigenschaften zu suchen, und jetzt können Sie sie auch lernen.

Schauen Sie sich die verräterischen Anzeichen dafür an, dass Sie unten liegen, und ruhen Sie sich aus, da Sie wissen, dass es für jeden viel schwieriger sein wird, die Wolle über Ihre Augen zu ziehen.

Luxsturm

Augenkontakt ist in der Welt der Lügen ein zweischneidiges Schwert. Normalerweise kann eine Person, wenn sie lügt – insbesondere gegenüber jemandem, der ihnen wichtig ist – ihrem Opfer nicht in die Augen sehen. Auf der anderen Seite haben wir dann eine besondere Art von Lügner. Derjenige, der denkt, dich an einem 90-Grad-Tag wie einen heißen Eisbecher anzustarren, wird dich magisch dazu bringen, ihm zu glauben.

Sowohl zu langes Starren als auch kein Blickkontakt sind Anzeichen dafür, dass ein Lügner anwesend ist. Der Versuch, zwischen den beiden zu unterscheiden, kann schwierig sein. Als allgemeine Regel gilt, dass Menschen ein gutes Gleichgewicht halten, wenn sie die Wahrheit sagen. Wenn die Person, mit der Sie sprechen, Sie während des gesamten Gesprächs nicht ansieht oder Sie ansieht, ohne den Blickkontakt zu unterbrechen, werden Sie wahrscheinlich angelogen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass dies nur eine Richtlinie ist und nicht für das Handeln aller sprechen kann. Manchen Leuten fällt es wirklich schwer, anderen in die Augen zu sehen, selbst wenn sie ehrlich sind. Dies kann manchmal ein Zeichen für geringes Selbstwertgefühl, geringes Selbstvertrauen oder Schüchternheit sein.

Tookapic

Mit welcher Hand schreiben sie?

Wenn Sie das nächste Mal glauben, dass jemand an Ihrer Kette zieht, finden Sie heraus, ob es sich um einen Links- oder einen Rechtshänder handelt. Laut professionellen Vernehmungsbeamten – die ihr Leben damit verbracht haben, die Fähigkeit zur Erkennung zu perfektionieren wenn jemand lügt – mit welcher Hand eine Person schreibt, macht einen großen Unterschied darin, wie sie sich verhält, wenn sie Lüge.

Rechtshänder neigen dazu, richtig auszusehen, wenn sie eine Geschichte erfinden. Forscher glauben, dass dies daran liegt, dass die rechte Hälfte Ihres Gehirns die Hälfte für die Vorstellungskraft verantwortlich ist.

Linkshänder verhalten sich ganz anders. Wenn ein Linkshänder nach unten schaut und viel nach links springt, sagt er dir vielleicht nicht die ganze Wahrheit.

Was ist, wenn eine Person beidhändig ist? Achten Sie im Zweifelsfall auf die beiden obigen Zeichen.

Wiederholte Fragen

Wenn jemandem eine Frage gestellt wird, die er nicht wahrheitsgemäß beantworten möchte, wird er die Frage oft zuerst wiederholen. Dies könnte eine Ablenkung sein, aber es ist wahrscheinlicher, dass sie es tun, um Zeit zu gewinnen, um über eine gute Lüge nachzudenken.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass jemand eine Frage wiederholt, wenn er klären muss, ob er sie richtig gehört hat. Dies gilt insbesondere in Hochdrucksituationen. Dies ist zwar eine gute Sache, auf die Sie achten sollten, wenn Sie den Verdacht haben, dass jemand lügt, aber es bedeutet nicht immer, dass jemand ein Lügner ist.

Ausarbeitung

Die meisten von uns werden misstrauisch, wenn jemand ihre Geschichte mit Details ausschmückt, aber genau das wollen die Ermittler sehen. Menschen, die ihre Antworten kurz und einfach halten, haben laut Geiselman etwas zu verbergen.

Dies ist wahrscheinlich unser Instinkt für die Selbsterhaltung. Wenn wir eine große, ausgeklügelte Lüge erzählen, gibt es mehr Details, die wir uns merken oder erstellen müssen. Wenn Sie es kurz halten, können Sie in Zukunft leichter nicht stolpern.

Bitte denken Sie daran, dass dies davon ausgeht, dass jemand eine Geschichte komplett erfindet, um die Wahrheit zu vertuschen. In einigen Fällen – wie Angelgeschichten – werden die Leute der Wahrheit Details hinzufügen, aber die Lügen stecken in diesen Details.

Geschwindigkeit

Lügen ist so, als würde man durch ein Feld von Landminen laufen. Sie müssen Ihre Schritte mit Bedacht wählen, um nicht in die Luft gejagt zu werden. Eine falsche Bewegung und... Knall.

Du rennst nicht auf das Feld. Du gehst langsam. Sobald Sie eine gute Vorstellung davon haben, in welche Richtung Sie gehen möchten, nehmen Sie das Tempo auf. Sobald du siehst, dass das Ende naht und du dich in Sicherheit fühlst, wirst du vielleicht sogar ein wenig davonlaufen. Das gleiche gilt für das Lügen.

Wenn Sie die Lüge zum ersten Mal betreten, gehen Sie mit Vorsicht vor. Du könntest langsam sprechen, während du deine Worte vorsichtig wählst. Sobald Sie eine klare Vorstellung davon haben, in welche Richtung Ihre Lüge gehen soll, können Sie anfangen, etwas schneller zu sprechen. Sobald du denkst, dass das Ende naht und deine Lüge geglaubt wurde, rennst du.

"Aufrichtige Menschen werden ihre Sprechgeschwindigkeit nicht innerhalb eines einzigen Satzes dramatisch verändern." - Geiselmann

Wenn jemand lügt, kann er zunächst langsam und präzise sprechen. Dies ist wahrscheinlich, wenn sie versuchen, ihre Geschichte in ihren Kopf zu bekommen. Sobald sie ihre Gedanken geordnet haben, wird ihre Geschichte viel schneller herauskommen. Wenn jemand nichts zu verbergen hat, muss er nicht aufpassen, was er sagt, und so bleibt seine Sprechgeschwindigkeit konstant.

Achten Sie darauf, Aufregung – die auch dazu führen kann, dass jemand mit mehr Begeisterung spricht – nicht mit Lügen zu verwechseln.

Pronomen

Wenn jemand lügt, wird er sich oft eher vage als konkret auf Menschen beziehen. Anstatt zu sagen: "Mr. Green hat es im Arbeitszimmer gemacht", sagten sie stattdessen: "Er hat es im Arbeitszimmer gemacht".

Dies könnte daran liegen, dass sie keine Unschuldigen in ihre Lügen verwickeln wollen, aber es ist wahrscheinlicher, dass sie keine Namen von Personen nennen wollen, die gebeten werden könnten, die Geschichte zu bestätigen.

Wenn Ihr Gesprächspartner es vermeidet, „Ich“ zu sagen, haben Sie wahrscheinlich einen Lügner in Ihrer Mitte. Anstatt zu sagen: "Ich habe Mrs. Scarlette mit einem Hammer", könnten sie stattdessen sagen, "niemand hier würde das jemals tun."

Es ist keine exakte Wissenschaft, aber etwas, auf das man achten sollte, wenn man versucht, eine Lüge aufzudecken.

Wie man einen Lügner fängt

Gelegentlich werden Sie einem großartigen Lügner begegnen. Diese Leute sind gut darin geworden, ihre Worte und ihre Körpersprache so zu manipulieren, dass sie ihrer Lüge entsprechen. Dies macht es schwer zu bestimmen, wann jemand lügt oder die Wahrheit sagt. Dennoch gibt es Möglichkeiten, selbst die erfahrensten Lügner zu fangen.

  • Bitten Sie sie, ihre Geschichte rückwärts zu wiederholen. Wenn jemand weiß, dass er etwas getan hat, nach dem er später gefragt wird, übt er seine Lüge. Die Geschichte wird in ihrem Kopf verankert, aber sie merken sie sich nur in eine Richtung. Sie zu bitten, es umzudrehen, wird sie verwirren. "Also hat Jeff dich abgesetzt, aber erzähl mir noch einmal, was kurz davor passiert ist?"
  • Bitten Sie sie, noch einmal zu antworten, aber an anderen Stellen in der Handlung. "Was ist passiert, nachdem Jeff dich abgesetzt hat?" Wenn sie die Geschichte an zufälligen Ausgangspunkten aufgreifen müssen, können sie sich selbst widersprechen.
  • Stellen Sie dieselbe Frage auf verschiedene Weise. Wenn sie nicht jedes Mal identische Antworten geben, wissen Sie, dass noch mehr vor sich geht.
  • Frag viele Fragen. Beginnen Sie mit allgemeinen, leicht zu beantwortenden Fragen. Werden Sie mit der Zeit genauer. Wenn es ihnen schwerfällt, die spezifischen Fragen zu beantworten, sagen sie möglicherweise nicht die Wahrheit. Menschen, die Geschichten erfinden, denken selten über jedes kleine Detail nach. Nach Details zu fragen könnte sie abschrecken und ihre Lüge enthüllen.
  • Lassen Sie sie ohne Unterbrechung sprechen. Wenn du eine Frage stellst, erlaube ihnen, ihre Antwort zu geben, aber sei nicht zu schnell mit der nächsten Frage. Machen Sie eine Pause zwischendurch, als ob Sie darauf warten würden, dass sie mehr sagen. Oft macht dies einen Lügner nervös und er wird herumschweifen. Lange Pausen machen die Leute ängstlich, wenn sie nicht ehrlich sind, und wenn die Leute nervös werden, werden sie gesprächig.

Ressourcen

  • So erkennen Sie, ob jemand lügt - Scientific American
    Die versierte Psychologin Dr. Ellen Hendriksen enthüllt sieben Möglichkeiten, um zu erkennen, ob jemand lügt
  • Wie erkennt man, wenn jemand lügt | UCLA
    UCLA-Psychologe R. Edward Geiselman arbeitet seit Jahren an der Entwicklung von Techniken, die Strafverfolgungsbehörden dabei helfen, zu erkennen, wann Menschen täuschen.

© 2018 Meagan Irland

Meagan Irland (Autor) aus Maine am 13. September 2018:

Es ist lustig, als ich dies schrieb, dachte ich an mehrere Leute, die mich in der Vergangenheit angelogen hatten. Ich könnte jeden einzelnen von diesen mit einem Lügner vergleichen. Das Anstarren ist lächerlich. Ich weiß nicht, warum die Leute denken, dass sie glaubwürdiger werden, wenn sie dich anstarren. Vielleicht ist es eine Form der Einschüchterung. Vielen Dank fürs Lesen und Kommentieren. Es ist schön, aus der Sicht eines anderen zu hören.

Lucy aus Leeds, UK am 13. September 2018:

Toller Artikel und Ratschläge; Es ist sehr beunruhigend, einem dreisten Lügner zu begegnen, und lässt unsere psychologischen Alarmglocken läuten. Jeder, der einen Kick davon bekommt, regelmäßig ausgeklügelte Lügen zu konstruieren, ist entweder zutiefst unsicher (und verzweifelt danach, interessanter zu erscheinen) oder sehr manipulativ und böswillig.

Ich mag Ihren Standpunkt zum Anstarren und habe selbst mit Leuten zu tun gehabt, die die Taktik des "intensiven Blickkontakts" anwenden. Ich finde, dass sie normalerweise leicht zu erkennen sind, da ihr Blick fast unangenehm stark und doch seltsam leer ist. Es sieht ganz anders aus für jemanden, der wirklich begeistert oder mit großen Augen ist.

Während einige Leute bessere und schamlosere Lügner sind als andere, stellt KEINE Lügnerin gerne Folgefragen, sodass Ihre letzten Punkte genau richtig sind. Es ist immer lustig zu sehen, wie sich die Geschichte von jemandem entwirrt (und sie in Panik geraten), wenn ihnen einige Fragen gestellt werden!

50 Dinge, die Frauen von Männern wissen wollen

Linda (Kaywood) Bilyeu ist eine selbst veröffentlichte Autorin. Ihre Bücher sind bei Amazon erhältlich. Sie schreibt aus dem Herzen – anders geht es nicht.Die Kommunikation zwischen Frauen und Männern ist entscheidend, um die Bedürfnisse des ander...

Weiterlesen

Offener Brief an Frauen, die denken, dass sie nicht gut genug sind

An alle Frauen da draußen, die denken, dass sie nicht gut genug sind, diese ist für Sie. Ich weiß, dass es Zeiten gibt, in denen Sie Ihren Wert, Ihre großartigen Qualitäten, Ihre Schönheit und Ihre Standards in Frage stellen. Du hast viele Unsiche...

Weiterlesen

Warum Menschen lügen, anstatt die Wahrheit zu sagen

von Kathy BateselHaben Sie das Gefühl, es mit Pinnochio zu tun zu haben? Zwanghafte Lügen können das Vertrauen in eine Beziehung zerstören.Hamish Darby über Flickr. CC-BY 3.0Unehrlichkeit muss deine Beziehung nicht ruinierenEs heißt, jeder lügt. W...

Weiterlesen