Wann trägt man einen Smoking und wie trägt man einen

click fraud protection

Leute, entspannt euch. Es ist nur natürlich, sich zu fragen, wann man auch einen Smoking tragen sollte wo einen zu tragen. Heutzutage enthalten so viele Einladungen nicht einmal eine Kleiderordnung, sodass Männer oft die beste Wahl für sich selbst treffen müssen. Hier kommen wir ins Spiel.

Erstens: Eine kleine Geschichte. Es ist wichtig zu wissen, dass der Smoking nicht wirklich die Höhe der Herrenformalitäten hat. "Weiße Krawatte" ist so elegant wie es nur geht, und Sie können mehr über die Unterscheidung in unserem Leitfaden für Partykleidung lesen. Die schwanzlose Smokingjacke (nicht weit davon entfernt, wie sie heute aussieht) hat seinen Namen vom Tuxedo Park– „eine Enklave des frühen 20. Jahrhunderts mit zukunftsweisenden, modebewussten New Yorker Schwellen.“

Da ein echtes White-Tie-Event sehr selten ist, brauchen Sie eher einen klassischen Smoking als etwas Formelleres.

Wann und wo man einen Smoking trägt

Smokings sind hauptsächlich für die elegantesten Ereignisse in Ihrem Kalender reserviert. Jedes Mal, wenn eine Einladung auf formelle, schwarze Krawatte oder optionale schwarze Krawatte hinweist, ist ein Smoking am besten. Im Folgenden haben wir einige weitere Gelegenheiten aufgelistet, bei denen Sie einen tragen könnten:

  • Die Eröffnung der Oper, des Balletts oder der Sinfonie
  • Ein Ball oder formeller Tanz
  • Eine formelle Dinnerparty oder ein Empfang
  • Abendessen in einem formellen Restaurant (manche denken, Sie sollten mindestens so gut gekleidet sein wie Ihr Kellner)

Einen Smoking tragen

Heutzutage, wenn Sie ein Mann Ende Zwanzig oder Anfang Dreißig sind und viele Hochzeiten und elegante Anlässe haben teilnehmen, investieren Sie lieber einmal in einen hochwertigen Smoking, anstatt immer wieder einen schlecht sitzenden zu mieten wieder. Suchen Sie nach Ausrüstern wie Suit Supply, Bonobos und Indochino, um eine relativ erschwingliche maßgeschneiderte Option zu finden.

  • Traditionell ist immer am besten: Vermeiden Sie bunte Kummerbunde und Westen.
  • Wenn Sie Spaß an Ihrem Look haben möchten, probieren Sie ein verspielt bedrucktes Einstecktuch oder Socken.
  • Befolgen Sie die gleichen Regeln für den Kauf eines Smokings wie für einen Anzug. Zweireihige Styles sehen bei Trimmer-Männern am besten aus, während Single-Button-Styles am schmeichelhaftesten sind.
  • Tragen Sie niemals, aus welchem ​​Grund auch immer, eine Clip-on-Fliege. Wenn du nicht weißt, wie man einen bindet, konsultiere ein YouTube-Tutorial wie Dieses hier.
  • Denken Sie daran, dass Kummerbunde zum Stoff der Herrenjacke passen sollten (und die Falten nach oben zeigen).

Welcher Smoking-Typ ist der richtige für Sie?

Wie findet man am besten den passenden Smoking? Natürlich einkaufen gehen! Beginnen Sie damit, online zu suchen, um Stile und Preise zu finden, die für Sie geeignet sein könnten. Sie können online einkaufen, und viele Online-Händler haben Systeme, die Ihnen helfen, Ihre Maße zu Hause zu messen und dann von zu Hause aus eine maßgeschneiderte Bestellung aufzugeben, ohne zum Schneider gehen zu müssen.

  • Zweireihig: Dieser Look ist sehr modisch und schmeichelt besonders schlanken Männern, da er Ihre Schultern breiter erscheinen lässt.
  • Einreihiges Spitzenrevers: Dies ist der traditionellste Smoking-Stil und eine gute Startoption, wenn Sie sich noch nicht sicher sind, was Ihr persönlicher Geschmack ist.
  • Schalkragen: Dieser elegante Look ist besonders schmeichelhaft für schwerere Männer, sieht aber an jedem gut aus.
  • gekerbter Kragen: Dies ist eine weitere traditionelle Option, die sich nur geringfügig von einem Spitzenrevers unterscheidet.
  • Weiße Smokingjacke: Wenn Sie einen James Bond tragen möchten, versuchen Sie, die schwarze Jacke Ihres Smokings durch einen weißen Smoking zu ersetzen, einen Old-School-Look, der Aufmerksamkeit erregt und sehr schneidig ist.

Aktualisiert von Taylor Davies

19 klassische Rock-Liebeslieder zum Valentinstag

Ein Teil der Magie der Musik ist ihre Fähigkeit, Gefühle hervorzurufen: Glück, Traurigkeit, Lachen, Tränen, Ängste und natürlich Liebe. Der Valentinstag ist unsere jährliche Gelegenheit, diese komplexesten Emotionen öffentlich zu feiern. Um sich...

Weiterlesen

Die Top 10 der klassischen Rock-Instrumentals

Einige Gruppen und Solokünstler, insbesondere im Subgenre Surf Rock, machten ihre Karriere fast ausschließlich mit Instrumentals. Eine interessantere Studie ist das Instrumentalwerk von typisch Klassischer Rock Bands, die selten von der Betonung ...

Weiterlesen

Freddie Mercury Biografie und Profil

Farokh "Freddie" Mercury (5. September 1946 - 24. November 1991) war einer der gefeiertsten Rocksänger aller Zeiten mit der Rockgruppe Königin. Er schrieb auch einige der größten Hits der Gruppe. Er war eines der profiliertesten Opfer der AidsEpi...

Weiterlesen