'Hokey Pokey' Akkorde

Verwendete Akkorde: C (x32010) | C7 (x32310) | F (xx3211) | G (320003)

C
Du steckst dein rechtes Bein hinein. Du stellst dein rechtes Bein aus.
g
Setzen Sie Ihr rechtes Bein ein und Sie schütteln alles herum.
Du machst den Hokey Pokey und drehst dich um.
C
Das ist es, worum es geht.
C
Du steckst dein linkes Bein hinein. Du hast dein linkes Bein ausgestreckt.
g
Setzen Sie Ihr linkes Bein ein und Sie schütteln alles herum.
Du machst den Hokey Pokey und drehst dich um.
C
Das ist es, worum es geht.

CHOR:
C
Ho-key, hokey pokey
g
Ho-key, hokey pokey
C C7 F
Ho-key, hokey pokey
G C
Das ist es, worum es geht!

ANDERE VERSEN:
Leg deinen rechten Arm hinein...
Stecke deinen linken Arm hinein...
Ho-key Hokey Pokey...
Steck deine Nase rein...
Legen Sie Ihren Hintern ein...
Ho-key, Hokey Pokey...
Setzen Sie Ihr ganzes Selbst ein...

Leistungstipps

Der Hokey Pokey sollte ziemlich einfach zu spielen sein - nur ein paar Akkorde mit einem grundlegenden Schlagmuster. Sie verwenden Achtelnoten-Strümpfe (eins-und-zwei-und-drei-und-vier-und) - das bedeutet, dass Sie die Gitarre sowohl auf dem Abwärts- als auch auf dem Aufschlag anschlagen, ohne einen zu überspringen. Die Akkorde selbst sollten einfach sein. Dies kann eine Situation sein, in der Sie Ihren G-Dur-Akkord spielen möchten, indem Sie Ihren dritten Finger (Ring) auf der sechste Saite, dein zweiter (mittlerer) Finger auf der fünften Saite und dein vierter (kleiner) Finger auf der ersten Schnur. Dieser Fingersatz für G-Dur macht es sehr einfach, sich von C-Dur hin und her zu bewegen.

Eine kurze Geschichte des Hokey Pokey

Laut Wikipedia wurde der Hokey Pokey (im Vereinigten Königreich als "Hokey Cokey" bezeichnet) als britischer Volkstanz geboren und trat bereits 1826 auf. Das Lied wurde in den 1950er Jahren in den Vereinigten Staaten populär, hauptsächlich basierend auf einer Aufnahme des Ram Trios.

Einen einzigartigen Malstil erstellen

Frage: Wie erstelle ich einen einzigartigen Malstil? Ich male ein Jahr oder so und habe noch meinen eigenen Stil gefunden. Handelt es sich um Zeichnung, Acryl, Öl, Menschen, Gebäude, Tiere, Landschaften, Gemälde von Fotos oder eine Vielzahl andere...

Weiterlesen

Malen Sie abstrakte Herzen im Stil von Jim Dine

Jim Dine (geb. 1935), ein moderner amerikanischer Maler, Bildhauer, Fotograf, Grafiker und Dichter, ist dafür bekannt, ein für ihn wichtiges Thema zu finden und es viele Male zu wiederholen. Er sagte: "Ich muss immer ein Thema finden, ein greifba...

Weiterlesen

Acryl-Malmedien zum Verdicken von Farbe

Es stehen viele Medien zum Mischen zur Verfügung Acrylfarben, was zu ihrer Vielseitigkeit beiträgt. Es gibt Mittel zum Ausdünnen und Glasieren, sowie solche zum Verdicken und Aufbauen von Körper und Textur in Ihren Gemälden. Letztere sind "Gelmed...

Weiterlesen